BFH: Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer beim Grundstückserwerb durch eine zur Veräußererseite gehörende Person

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat am 1. August 2018 das Urteil vom 25. April 2018 betreffend “Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer beim Grundstückserwerb durch eine zur Veräußererseite gehörende Person” veröffentlicht.

II R 50/15

Zurück