Liechtenstein

Letzte Beiträge zum Thema Liechtenstein

  1. WM-Forum Liechtenstein am 22. September 2020
  2. EU und Monaco werden ab 2018 Informationen über Finanzkonten austauschen
  3. Schweiz: EU-Steuerrückbehalt für 2015 beträgt 169,3 Millionen Franken

EU und Monaco werden ab 2018 Informationen über Finanzkonten austauschen

Am 12. Juli 2016 haben die Europäische Union und das Fürstentum Monaco ein Abkommen zur Einführung des automatischen Informationsaustausches unterzeichnet. Damit wird es zukünftig in vielen Fällen nicht mehr wie bislang möglich sein, Einkünfte aus bei monegassischen Banken angelegten Geldern vor den Finanzbehörden der EU-Mitgliedstaaten  zu verheimlichen.

mehr

Schweiz: EU-Steuerrückbehalt für 2015 beträgt 169,3 Millionen Franken

Gemäß einer Medienmitteilung des Eidgenössischen Finanzdepartments (EFD) vom 01. Juli 2016 wurden in 2015 Steuern auf Zinserträge von in der Europäischen Union ansässigen Steuerpflichtigen in Höhe von 169,3 Millionen Schweizer Franken einbehalten. In 2014 beliefen sich die Steuern auf 317 Millionen Schweizer Franken. Von den 169,3 Millionen Schweizer Franken wurden 75 Prozent an die Ansässigkeitsstaaten der Steuerpflichtigen weitergeleitet, die übrigen 25 Prozent verblieben in der Schweiz.
mehr